Banner

Die Stadtwerke Steinau an der Straße versorgen ca. 10.500 Einwohner in 12 Stadtteilen mit Trinkwasser. Als lokaler Wasserversorger betreiben wir ca. 120 km Trinkwassernetz, 15 Hochbehälter, 11 Tiefbrunnen und 5 Aufbereitungsanlagen/Druckerhöhungsanlagen bei einer Wasserabgabe von ca. 550.000 m3/Jahr.

Technischer Mitarbeiter für den Bereich der Wasserversorgung (m/w/d)

Umfang

Vollzeit

Befristung

unbefristet

Vergütung

nach dem TVöD-VKA

Beginn

ab sofort

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Bauherren, Teilnahme an Baubesprechungen
  • Mitwirkung beim Betrieb von Fernüberwachungsanlagen und elektrotechnischen Anlagen
  • Betreuung und Instandsetzung der gesamten Wasserversorgungsanlagen (wie z. B. Quellen, Tiefbrunnen, Hochbehälter, Pumpstationen, Druckerhöhungsanlagen)
  • Überwachung und Sicherstellung der Wasserqualität entsprechend der Trinkwasserverordnung
  • Unterhaltung des gesamten Rohrleitungsnetzes einschließlich Schieber- und Hydrantenwartung sowie Neuanlage von Wasserversorgungsleitungen nach den DIN- und DVGW-Richtlinien
  • Ermittlung und Behebung von Rohrbrüchen, Beseitigung von Störungen
  • Erstellung und Unterhaltung von Grundstücks-/ Hausanschlüssen bzw. Kontrolle/ Abnahme und Dokumentation von durch Fremdfirmen hergestellten Anschlüssen
  • Koordination der Wasserzählerauswechslung
  • Übernahme von Rufbereitschaften/ Notdiensteinsätzen
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben wie u B. Angebotseinholung, Beschaffung von technischen Materialien und Werkzeugen, Lagerverwaltung und Disposition

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Weiterbildung als geprüfter Wassermeister (m/w/d)
  • oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachkraft für Wasserversorgungstechnik (m/w/d), Elektriker (m/w/d), Anlagenmechaniker (m/w/d), Fachkräfte aus dem Bereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w/d) mit der Bereitschaft bei entsprechender Eignung eine Weiterbildung zum geprüften Wassermeister (m/w/d) zu absolvieren
  • Kenntnisse im Bereich der Arbeitssicherheit und fachbezogener Rechtsvorschriften
  • Fahrerlaubnis Klasse B, wünschenswert wäre Klasse BE
  • schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative, selbständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, besondere Sorgfalt, Flexibilität
  • kunden- und serviceorientiertes Auftreten und Handeln
  • Team- und Konfliktfähigkeit
  • gute Kenntnisse im Umgang mit den Anwendungen von Microsoft Office

Was bieten:

  • unbefristete Vollzeitstelle, die grundsätzlich teilbar ist
  • ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
  • umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein angenehmes und soziales Betriebsklima
  • eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung nach dem Tarifvertrag für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (TVöD) und den üblichen Sozialleistungen
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung